Caritaskonferenz St. Antonius

Ca. 50 Personen bieten im Ehrenamt der Caritas folgende Dienste an:

Hausbesuche im Wohnbezirk

Eine Mitarbeiterin in Ihrer Nachbarschaft ist Ansprechpartnerin, wenn Menschen in Not sind und Hilfe benötigen. Ältere Gemeindemitglieder werden von ihr zu runden Geburtstagen und in der Weihnachtszeit besucht. Als Aufgabe übernimmt sie die Durchführung der Haussammlung, wovon 70 % der Spenden in unserer Gemeinde zur Finanzierung unserer Arbeit bleiben.

Besuchsdienste in verschiedenen Einrichtungen

Unsere Mitarbeiterinnen besuchen Menschen in den Altenheimen, schenken ihnen Aufmerksamkeit und Zuwendung und lassen sie dadurch wissen, dass sie noch zu unserer Gemeinde gehören.
Ebenfalls leistet eine Gruppe von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Besuchsdienst bei den Patienten in der Aatalklinik. Diese Patienten kommen oft von weit her, bekommen nur wenig oder auch keinen Besuch und haben einen langen Rehaaufenthalt zu bewältigen.

Seniorentreffen

In regelmäßigen Abständen finden im Pfarrheim St. Antonius Seniorenfrühstück und Seniorennachmittage statt. Neben gemütlichem Beisammensein, wo vor allem Kontakte geknüpft werden können, finden Vorträge, Spiele und Ausflüge statt.

Kranke

Jährlich in der Weihnachtszeit gestaltet eine Gruppe von Mitarbeiterinnen für unsere Kranken mit Behinderungen einen gemütlichen Nachmittag im Spanckenhof.

Asylanten

Noch immer besteht für unsere Konferenz die Aufgabe für Menschen zu sorgen, die aus den unterschiedlichsten Gründen ihre Heimat verlassen haben und als Fremde unter uns leben. Es ist nicht unsere Bestimmung zu prüfen, welches Recht sie haben hier zu sein, dies geschieht an anderer Stelle. Unsere Hilfe beläuft sich über Kleider- und Sachspenden bis hin zu Vermittlungen an Behörden und Ärzte.

Bildungsangebote

Bislang wurden Kurse in der häuslichen Krankenpflege angeboten, sowie Vorträge über die Würde des Menschen, Wohnen im Alter, Schuldnerberatung, Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht, Gesprächsführung u.v.m.

Speisekammer

Seit dem 14.7.2010 gibt es in Bad Wünnenberg in der Schäferstr. 20 eine eigene Speisekammer.
Donnerstag besteht für Bedürftige die Möglichkeit dort günstig einzukaufen.
In unserer Pfarrkirche steht ein Korb in dem immer haltbare Lebensmittel für die Speisekammer gesammelt werden.
Unsere Bankverbindung: IBAN - DE85 47261603 0300 146 314    BIC - GENODEM1BUS

Mitglied werden

Christ sein bedeutet: für die Menschen da sein.
Wer Mitglied und/oder ehrenamtlich mitarbeiten möchte, wende sich an die Caritaskonferenz St. Antonius, Bad Wünnenberg
Tel. 02953/1572